Ho'oponopono - Heile dich selbst und heile die Welt

Ho'oponopono ist eine Heilmethode der Kahunas in Hawaii.

Der Begriff bedeutet etwas "richtig stellen" - etwas "zurecht rücken".

Ho'o bedeutet etwas "tun", pono bedeutet etwas "ausgleichen" und "Vollkommenheit". Ho'oponopono lässt sich auch "Der Weg zur Vollkommenheit" übersetzen.

Wann immer Du etwas in deinem Leben verbessern möchtest, gibt es nur einen Platz wo das geschehen kann - in Dir selbst.  Wenn Du Dein Leben verbessern möchtest, kommt es darauf an, es zu heilen. Alles, was man in seinem Leben erfährt, ist eine Projektion aus dem Inneren.

Selbstliebe ist der entscheidende Weg, sich selbst zu bessern und während man das tut, bessert man die Welt. 

 

Ho'oponopono ist ganz einfach: 

 

Es tut mir leid - in mir

Ich verzeihe Dir - in mir

Ich liebe Dich - in mir

Ich danke dafür

Ich übergebe es Gott

Ich bin bereit ein Wunder zu bezeugen.

 

 

 

Ho'oponopono ist wirklich ganz einfach und kann von jedem immer und überall angwendet werden. Wenn Sie dennoch ein Ho'oponopono Beratung in Aspruch nehmen möchten können Sie sich zu einem

 

Ho'oponopono-Beratungsgespräch:

 

Hier anmelden!

 

Energie-Ausgleich: Gib soviel wie Du gerne geben möchtest.